impulse Programm 2019  

Programm 2. Halbjahr 2019
   

Spuk Programm  

Spuk Programm
   

Am Freitag 08. November 2019, 20 Uhr präsentieren Projekt Grenzkultur und der Kulturkreis impulse e. V. in der Alten Molkerei

De Grup („Die Grenze“)

Die Veranstaltung fällt leider aus!

Eine musikalische Reise über die Grenze von den Niederlanden nach Deutschland

De GrupEine musikalische Reise über Grenzen hinweg. „DE GRUP“ („Die Grenze“) handelt von der Familiengeschichte des Bremer Folkmusikers Otto Groote und des Groninger Liedermachers Bert Hadders. Ihre Vorfahren wurden in Drenthe geboren, beide ohne goldenen Löffel im Mund.

Ottos Großvater emigrierte nach Deutschland, um der Armut in seiner Heimat zu entkommen, während Berts Großvater in den Niederlanden blieb. Zusammen mit der Theatergruppe „Iemansland“ erzählen sie von Armut und Reichtum - vom Blei­ben oder Gehen - und vom Feiern und Arbeiten. „DE GRUP“ ist eine mitreißende und berührende Reise, die nationale Grenzen überwindet.

Es erwartet den Besucher eine musikalische Vorstellung über Armut und Reichtum, das Bleiben oder Gehen, über Begegnungen, Spirituosen und harte Arbeit.

https://www.iemandsland.com/de-grup

www.grenzkultur.eu

Eintritt: 15,-€ / erm.: 12,-€

Karten Online bestellen 

   
© Kulturkreis impulse Samtgemeinde Freren e.V.